Gemeindebrief für April und Mai 2016

Gemeindebrief der Evangelischen Kirchengemeinde Großthiemigtn kirchefür die Monate für die Monate April und Mai 2016

Losungen:

Der Monatsspruch für den April 2016 lautet: Ihr aber seid das auserwählte Geschlecht, die königliche Priesterschaft, das heilige Volk, das Volk des Eigentums, dass ihr verkündigen sollt die Wohltaten dessen, der euch berufen hat von der Finsternis zu seinem wunderbaren Licht. 1.Petr 2,9 (Lutherübersetzung)

Der Monatsspruch für den Mai 2016 lautet: Wisst ihr nicht, dass euer Leib ein Tempel des Heiligen Geistes ist, der in euch wohnt und den ihr von Gott habt? Ihr gehört nicht euch selbst. 1.Kor 6,19 (Einheitsübersetzung)

Gottesdienste und Veranstaltungen in Großthiemig:

Datum

Sonntag/Feiertag

Gottesdienst/Veranstaltung

03.04.16

Quasimodogeniti

13:00 Uhr Gottesdienst zur Konfirmation mit Heiligem Abendmahl

17.04.16

Jubilate

10:15 Uhr Gottesdienst

01.05.16

Rogate

10:15 Uhr Gottesdienst

05.05.16

Himmelfahrt

10:00 Uhr Regionaler Gottesdienst am Heideberg Turm (bei Regen 10:15 Uhr in der Kirche Gröden )

15.05.16

Pfingstsonntag

09:00 Uhr Pfingstgottesdienst mit Taufen

16.05.16

Pfingstmontag

09:00 Uhr Pfingstgottesdienst in Brößnitz

21.05.16

Samstag

Konfifahrt – Paddeln auf der Elster (regional mit den Kirchengemeinden Hirschfeld und Gröden)

Nachgedacht:

Ihr aber seid das auserwählte Geschlecht, die königliche Priesterschaft, das heilige Volk, das Volk des Eigentums, dass ihr verkündigen sollt die Wohltat dessen, der euch berufen hat von der Finsternis zu seinem wunderbaren Licht. 1. Petrus 2,9

Wonach wählen Sie aus? – Was sind Ihre Auswahlkriterien? Zum Beispiel, wenn Sie einkaufen gehen:

  • Nach dem, was sie brauchen?
  • Nach dem, was Ihnen gefällt?
  • Nach dem, was andere Ihnen raten?
  • Nach dem, was es kostet?
  • Nach dem, was es Ihnen nutzt?
  • Nach dem, wie umweltverträglich es ist?
  • Nach dem, wie oder wo es produziert wurde?
  • Nach Zertifizierungen wie bio oder fail?
  • Nach der Qualität?
  • Nach der zu erwartenden Lebensdauer oder der Haltbarkeit?

Und wie wäre es, wenn Sie etwas Neues starten möchten, ein neues Projekt oder vielleicht sogar ein eigenes Unternehmen? Sie brauchen Menschen, die Ihre Visionen teilen, die Sie beraten und begleiten, um Ihnen und Ihrer Idee zum Erfolg zu verhelfen. Wen suchen Sie aus? Was sind Ihre Auswahlkriterien?

  • Fachkenntnis
  • Loyalität?
  • Ehrlichkeit?
  • Leistungsfähigkeit?
  • Schönheit?

Gott wählt nach anderen Kriterien!

Sein Volk Israel hat er auserwählt, nicht weil es das Größte wäre, nein, sondern weil er es geliebt hat. Darum hat er sich über die Hebräer erbarmt und sie mit mächtiger Hand aus der Gewalt der Pharaos aus Ägypten herausgeführt (5. Mose 7,6-8).

König David hat er nicht erwählt, weil er so stark und kräftig erschien, nein David war zu dieser Zeit noch ein Jüngling, der kleinste seiner Brüder und gar nicht zum Auswahlverfahren zu Samuel geladen. – Man musste ihn damals erst von der Weide holen. Gott erwählte David, weil er auf sein Herz sah (1. Samuel 16,7)

Und Paulus, der große Heidenmissionar war zu Anfang einer der größten Verfolger der jungen Christen. Paulus selbst spricht davon, dass sich Gott über ihn erbarmt hat, ihm vergeben und zu seinem Diener berufen hat (1. Tim 1,13).

Gottes Auswahlkriterium ist seine Liebe zu uns.

Durch diese Liebe sind wir sein auserwähltes Geschlecht, die königliche Priesterschaft, sein heiliges Volk, das Volk seines Eigentums (1. Petrus 2,9).

Von dieser erfahrenen Gnade kann man nicht schweigen, wie Luther zu sagen pflegte: „Wes das Herz voll ist, des geht der Mund über“ (vgl. Mt 12,34b).

Wie auch Petrus und Johannes nicht schweigen konnten vor dem Hohen Rat in Jerusalem (Apg 4,20).

Die erfahrene Gnade Gottes beauftragt uns sozusagen gleichzeitig dazu davon zu reden, anderen Menschen von unseren Erfahrungen mit Gott zu berichten. Und hier sind keineswegs nur die Pfarrer oder kirchlichen Angestellten gemeint.

Nein, alle, die sich zu Christus bekennen sind beauftragt von den großen Taten Gottes zu reden.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen gute Gespräche mit den Menschen Ihrer Umgebung!

Ihre Kathleen Gude (Gemeindepädagogin)

Informationen vom Pfarrer Tiedemann:

Pfarrbüro: Pfarrgasse 9, 04932 Hirschfeld, Fax 035343-644081, Tel. 035343-644079 (Di. bis Fr.), E-Mail pfr.k.tiedemann@web.de

Sprechstunde in Großthiemig: am Mi. 06.04. und 11.05.16 ab 16:45 Uhr im Gemeindehaus Großthiemig

Informationen zu Veranstaltungen:

Frauenhilfe Großthiemig: Die Frauenhilfe Großthiemig trifft sich im April und Mai, allerdings sind noch keine Termine verabredet. Dies geschieht dann „auf Zuruf“.

Seniorentreff Brößnitz: Donnerstag den 21.04. und 19.05.16 um 14 Uhr im Gemeinderaum in der ehemaligen Kaufhalle in Brößnitz

Chor: Die Proben finden jeden Donnerstag um 19 Uhr im Gemeindehaus Großthiemig statt.

Frühstückstreffen in Frauendorf: Samstag den 30.04.16 von 9 – 11 Uhr, „Was Vergebung vermarg“ mit Ehepaar Schneider aus Linz, Infos unter Tel. 035755 – 306, www.kirche-lindenau-kroppen.de

Lobpreisgottesdienst in Frauendorf: Samstag den 16.04. und 21.05.16 um 18 Uhr, Infos unter Tel. 035755-306, www.kirche-lindenau-kroppen.de

Offener Abend in Elsterwerda: Fr. 22.04.2016 um 19:30 Uhr, “Leid – Warum lässt Gott das zu?” mit Anne Maersch aus Freiberg, im Stadthaus Elsterwerda, Hauptstr. 13, Auskunft: Hr. Leubner Tel. 035341-12825

Wir konnten alle Karten für das Benefizkonzert am 8.4.2016 in der Dresdner Kreuzkirche verkaufen und freuen uns darüber sehr. Dankbar ist vor allem der Verein “Sonnestrahl e.V.” Dresden für die Unterstützung aus Hirschfeld, Gröden und Großthiemig. Bekanntgeben möchte ich im Voraus, dass die Kosten für die Busfahrt wieder angehoben wurden. Leider ist das unvermeidbar. Der Bus, die Leistung des Fahreres und der Wartezeit kosten 410,00 €, deshalb ist für jeden ein Betrag von 8,60 € notwendig. Abfahrt des Busses ist am Freitag, den 8. April 16.30 Uhr ab Hirschfeld am Gasthof “Zum Hirsch” und in Großthiemig ca. 16.40 Uhr an der Bushaltestelle (Sparkasse) A. Thieme (vom GKR aus Hirschfeld)

Informationen der Gemeindepädagogin Frau Kathleen Gude:

Büro: Mühlenweg 9, 04932 Großthiemig, Tel. 035343-78854 (Dienstlich), -463200 (Privat), Fax -787201, Handy 0175-1531919, E-Mail kathleen@kreisjugend-bali.de

  • 22./23. April: Jugendleiterausbildung in Uebigau für Jugendliche, die sich in der Kinder- und Jugendarbeit engagieren wollen
  • 29. April bis 01. Mai: Teenager-WE in Zeischa für Konfis und Jugendliche
  • Sonntag, 29. Mai: Familientag des Kirchenkreises zum Brunnenfest in Bad Liebenwerda mit Mitmachkonzert von und mit Daniel Kallauch

Freud und Leid:


Informationen des Gemeindekirchenrates (GKR):

Liebe Gemeindeglieder!

Vom 27. Mai bis 5. Juni findet die diesjährige Frühjahrssammlung unserer Landeskirche statt.
Unter dem Motto „Nach uns die Kinder“ wollen wir zeigen, in welcher Verantwortung wir gegenüber der jüngeren Generation stehen. Mit vielen guten Aktionen können wir deutlich machen, dass die EKM und ihre Gemeinden wichtige Aufgaben in der Gesellschaft übernehmen.
Die Sammelbüchsen für Ihren Beitrag daran finden Sie vom 27. Mai bis 5. Juni in den örtlichen Geschäften.

Der Gemeindekirchenrat wünscht Ihnen frohe und gesegnete Ostern.

Es grüßt Sie herzlich
Ihre Martina Opitz (GKR-Vorsitzende)

Bitte beachten Sie weiterhin unseren Spendenaufruf auf der Homepage unter Kirche -> Aktuelles!

———————————————————————————————————–
Impressum zum Gemeindebrief im Internet
Herausgeber: Evangelische Kirchengemeinde Großthiemig
Mühlenweg 9 | 04932 Großthiemig | Tel. 035343-787200 | Fax 035343-787201
E-Mail kirchengemeinde@grossthiemig.info | Internet kirche.grossthiemig.info
Vorsitzende des Gemeindekirchenrates: Frau Martina Opitz
Bankverbindung der Evangelischen Kirchengemeinde Großthiemig:
Kontoname: Evangelischer Kirchenkreis Bad Liebenwerda Kirchenkassen
IBAN: DE21 1805 1000 3300 1030 95
Eintragung beim Verwendungszweck: Kirchenkasse Großthiemig
Redaktionsschluss: 21.03.2016
———————————————————————————————————–

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.