3. Badfest – Trotz schlechtem Wetters – super Stimmung

3. Badfest 2007 Das 3. Badfest in Großthiemig am 11.08.2007 wird den ca. 350 Gästen sicher in guter Erinnerung bleiben, denn das schlechte Wetter tat der super Stimmung keinen Abbruch.
Die Organisatoren, der Dorfclub Großthiemig e.V., freuten sich daß so viele Gäste das 3. Badfest besuchten. Die Vorbereitungen liefen bereits Wochen vor dem Fest. An dieser Stelle einen großen Dank an alle Vereinsmitglieder, die einen Großteil Ihrer Freizeit in dieses Badfest investierten.

Los ging es 10 Uhr mit einem Frühschoppen und ab 14 Uhr standen die Wassersportspiele auf dem Plan. Die Kinder konnten sich im Kanu Zweier und Einer sowie beim erstmals ausgetragenen Plateaustoßen messen. Alle hatten Ihren Spaß. Zu guter Letzt wurde Ich vom Rettungsschwimmer Andreas zum Plateaustoßen herausgefordert und verlor in der Verlängerung. Andreas wurde von 4 Kindern zu einem 100 Meter Wettschwimmen überredet und konnte dieses ganz knapp für sich entscheiden.

Daß unsere schön eingerichtete Kaffeestube im großen Festzelt gut ankam, sah man daran, daß ab 15.00 Uhr kein freier Platz mehr zu finden war. Untermalt wurde die Kaffeezeit von einem ganz tollem Programm der Kinder des Ortes. So wurden Flötensolos und Keyboardsolos gespielt. Weiterhin trat ein Andrea Berg Double auf. Auch eine Tokio Hotel Double Band trat im Festzelt auf und unterhielten die Gäste hervorragend. Hier ein großer Dank an die Kinder und deren Eltern, die dies zu einem wirklichem Höhepunkt gestalteten.

3. Badfest 2007 Dann wurde es Zeit für unseren Neptun, der dieses Jahr aus dem Bach entstieg und von seinen 4 Fängern und seinen 2 Nixen begleitet wurde. Alle ausgerufenen Landratten wurden auch gefangen und getauft, sogar der Rettungsschwimmer Andreas konnte den wirklich schnellen Fängern nicht entkommen und landete auch im Wasser, aber die Fänger gingen gleich mit baden. Als Neptun sich im Ruderboot verabschiedete wurde das Boot von Andreas “angegriffen” um Neptun ins Wasser zu befördern. Aber aufgrund der Masse des Neptuns war dies unmöglich.

Um circa 18.00 Uhr gingen wieder die Heliumgas gefüllten Luftballons mit den Namen der Kinder auf die Reise. Vorher wurde noch bekannt gegeben, daß eine Karte vom Vorjahr zurück geschickt wurde und Franziska Weiß bekam dafür ein kleines Geschenk überreicht. Ab 18.30 Uhr begann das 1. Wasserballturnier in Großthiemig. Großen Dank an die drei teilnehmenden Mannschaften, die trotz des kalten Wetters ins Wasser gingen. Entschieden wurde das Turnier beim Tauziehen zwischen der Badstraße und der Brößnitzer Straße. Nach hartem Kampf setzte sich die Brößnitzer Straße als Sieger im 1. Wasserballturnier vor dem Jugendclub und der Badstraße durch.
Bevor es mit der Sommerhit Partynacht losging, hatten unsere kleinen Gäste noch Zeit zu zeigen, daß sie schon ganz3. Badfest 2007 große Tänzer sind. Unser DJ Ingo unterhielt Sie mit einer Kinderdisko.
Der Höhepunkt der Sommerhit Partynacht war wie voriges Jahr der Auftritt der Superstars, diesmal in Großthiemig zu Gast: “AlBano & Romina Power” sowie die “Gipsy Kings”.

Alles in allem glauben wir, ein abwechslungsreichen und unterhaltsames Programm geboten zu haben und wünschen uns im nächstem Jahr, bei hoffentlich besserem Wetter, daß Sie alle wieder dabei sind. Zum Schluss aber noch einen riesigen Dank an alle Sponsoren dieses Festes, die uns auch dieses Jahr wieder mit Geld, Sachspenden und persönlichem Einsatz unterstützt haben. Stellvertretend seihen hier die Elektrofirma Hellfried Körner, die Güterverwaltung Großthiemig und die Gemeinde Großthiemig genannt.

Rene´Bodack
1. Vorsitzender Dorfclub Großthiemig e.V.

 

 

[ Bilder vom 3. Badfest ]

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.