So verbrachten wir die Osterferien im Großthiemiger Hort

So verbrachten wir die Osterferien im Großthiemiger Hort

Zu Beginn der Ferien ging es direkt an die frische Luft. Jedes Kind durfte von zu Hause ein Spielzeug für draußen mitbringen. Bei bestem Wetter wurde auf dem Außengelände der Kita mit Rollern, Inlinern und Reifen gespielt.

Am zweiten Tag waren dann die Forscher unter den Kindern gefragt. Gemeinsam mit Erzieherin Frau Meyer wurden spannende Experimente mit Eiern durchgeführt. Auch wenn nicht alle Experimente das gewünschte Ergebnis hervorbrachten, hatten alle Kinder viel Freude und nahmen zahlreiche Erkenntnisse mit nach Hause.

Weiterlesen

Ostern in der Kita „Sonnenschein“

Am 13.04.2022, bereits 4 Tage vor Ostern, besuchte der Osterhase die Kita „Sonnenschein“ in Großthiemig.
An diesem Morgen kamen alle Kinder aufgeregt in die Kita. Schließlich hatten sie schon vor ein paar Tagen ihr Osterkörbchen mitgebracht.

Nach dem Frühstück liefen alle Kinder und Erzieher in Richtung Denkmalplatz. Am mit Ostereiern bestückten Brunnen erwarteten die Kinder den Osterhasen.
Endlich war es soweit, mit einem großen Korb kam der Osterhase anspaziert. Natürlich gab er sich mit dem herzlichem Empfang nicht zufrieden und wollte noch ein Osterständchen von den Kindern hören. Als Dankeschön durfte sich jedes Kind etwas Süßes aus seinem Körbchen nehmen.

Weiterlesen

Mit Klingelingeling und Bum Bum ziehen wir im Dorf herum

Am 22.02.22 ging es verkleidet, mit Gesang und guter Laune zum Zampern. Mit Bollerwagen und Zamperdose zogen unsere Kindergartenkinder mit ihren Erzieherinnen durch Großthiemig. Aufgrund der aktuellen Situation gab es eine kleinere Route als in den Jahren davor aber mit genauso viel Spaß für die Kinder.

Ob an der Haustür, im Kindergarten oder in der Kaufhalle – wir bedanken uns bei allen für Ihre großzügigen Spenden!

Zum Auftakt für unser kunterbuntes Faschingsfest, gab es am Rosenmontag, den 28.02.22, ein gemeinsames Frühstück. Dann begann die Party. Wir versammelten uns zu einer riesigen Polonaise und zogen durch unser bunt geschmücktes Haus. Jedes Kind kam in einem tollen Outfit und stellte sich stolz den anderen vor.

Weiterlesen

Umzug in die neue Kita „Sonnenschein“

Am 06.08.2021 war es nun endlich soweit, der Umzug in das neue Kita-Gebäude konnte beginnen. Mit Hausschuh und Rucksack gerüstet, warteten die Kinder gespannt, dass die große Eingangstür sich öffnete. Doch zuvor durfte Simon den Eingang feierlich einweihen. Dazu schnitt er ein rotes Band durch und gab damit die Tür und das neue Haus frei. Alle klatschten und freuten sich und wollten endlich ihr neues Reich erkunden. Neugierig liefen die Kinder durch die Flure und erforschten alle Räumlichkeiten. Weiterlesen

1-2-3-4 – Meister werden wir!

Die Kinder, Eltern und Mitarbeiterinnen der Kita „Sonnenschein“ Großthiemig haben fleißig für die Aktion „Scheine für Vereine“ gesammelt. Als Dankeschön übergab uns Danny Dörschel im Namen des Sportvereins FC Schradenland e.V. am 29. Juni 2021 einen Fußball. Seitdem wird unermüdlich gespielt und trainiert und so manches kleine Talent gefördert.
Dieses Geschenk kam pünktlich zur Fußball EM – unsere kleinen „Kicker“ haben sich riesig über die gelungene Überraschung gefreut!

DANKE! sagen die Kinder und Erzieherinnen der Kita „Sonnenschein“ Großthiemig

Spielzeug

Die Kinder der Kita sagen Danke für das neue Spielzeug

Die Kinder und Erzieher der Kita “Sonnenschein” sagen bei der Sparkasse Elbe Elster Danke für die neue Spielzeuge. Die neuen Gabelstapler werden uns viel Spass und Freude bereiten.

 

Rotkäppchen in der KiTa Sonnenschein

Rotkäppchen zu Besuch in der Kita Sonnenschein

Am 16.06.2021 konnte die (Groß-)Eltern-Märchengruppe nach langer Pause die Kinder der Kindertagesstätte Sonnenschein in Großthiemig endlich wieder mit einem Märchenspiel verzaubern.

Die Kinder waren schon sehr gespannt und spitzten Ihre Ohren als die Vorleserin Ihr dickes Märchenbuch aufklappte. Wie jedes Märchen begann die Vorstellung mit “Es war einmal…”
Das Rotkäppchen kam zu Besuch in den Kindergarten und wurde von der Mutter auf den Weg geschickt, der kranken Großmutter
Kuchen und Wein zu bringen. Gemeinsam mit Ihrem Freund, dem Häschen, machte Sie sich auf den Weg durch den tiefen Wald. Sie sangen, tanzten und plauderten mit dem Jäger, welcher Sie vor dem Wolf warnte. Dieser ließ nicht lange auf sich warten und schlich sich durch das Dickicht des Kindergartens an Rotkäppchen heran.

Weiterlesen

Kita-Neubau

Aktueller Stand Kitaneubau

Die Bauarbeiten neigen sich dem Ende. Der Innenausbau ist fast abgeschlossen, die Aussenarbeiten erfolgen im Februar. Bezugstermin des neuen Kitagebäudes ist noch offen.

Weiterlesen

Zamper, Zamper, König

Gemäß dem traditionellen Winterbrauch zogen am 24. Januar alle Kinder unserer Kita in lustig bunten Verkleidungen von Haus zu Haus. Mit einem Zamperlied, lautem Gerassel, Klingeling und Tamtam sammelten wir viele leckere Naschereien, die unsere Faschingsparty am Rosenmontag versüßen sollen. Auch unsere Zamperkasse wurde von den Dorfbewohnern gut gefüllt. Nach unserer Zampertour bei kaltem, aber sonnigem Wetter kehrten wir fröhlich, wenn auch etwas erschöpft, in die Kita zurück. Nun ist die große Vorfreude auf den Fasching geweckt!

Wir bedanken uns bei allen, die uns begleitet haben und sagen den Großthiemigern ein ganz herzliches Dankeschön für die großzügigen Zampergaben.

Die Kinder & Erzieherinnen der „Kita Sonnenschein“ Großthiemig

Haus der kleinen Forscher

Zum 3. Mal “Haus der kleinen Forscher”

Am 25. Juni erfuhren wir, dass unsere Kita „Sonnenschein“ zum 3. Mal die Auszeichnung zum “Haus der kleinen Forscher“ erhält. Darüber sind natürlich alle Kinder und Erzieher mit Recht stolz. Denn diese Auszeichnung spiegelt unsere Arbeit wider. In der Kita stehen den Kindern verschiedene Materialien zur Verfügung wie Lupen, Trichter, Magnete, Messbecher, Pinzetten, eine Waage … , um selbst damit zu hantieren und auf Entdeckungsjagd zu gehen. Begleitet werden sie dabei von den pädagogischen Fachkräften, die die Neugier der Kinder zum Anlass nehmen Experimente vorzubereiten
Regelmäßig wird in unserer Einrichtung geforscht und erkundet. Dabei bekommen die Kinder die Möglichkeit, selbst interessanten Fragen nachzugehen oder erhalten von den Erziehern Anregungen. So wurde zum Beispiel in der Zuckertütengruppe der Frage nachgegangen: „Wo wohnt die Fledermaus?“ Weiterlesen