Die Seifenkistenfreunde Großthiemig sagen Danke!

Der Dorfclub Großthiemig e.V. und der Jugendclub Großthiemig bedanken sich bei all denen, durch deren Unterstützung und Hilfe die Traktorenparade und das Seifenkistenrennen in diesem Jahr möglich waren. Dies sind vor allem diejenigen, die ihre Zeit und Kraft als Helfer und Mitorganisatoren in die Vorbereitung und Durchführung dieses Festes stecken und die Firmen und Organisationen, durch deren Unterstützung das Rennen möglich wird.
Diese beiden Veranstaltungen ( Traktorparade und Seifenkistenrennen ) sind zusammen genommen schon eine Großveranstaltung. Die Durchführung wird bereits Monate im voraus geplant.

Unser Dank gilt der Güterverwaltung Großthiemig für die Bereitstellung von Traktoren, Anhängern und Personal.

Die DEKRA aus Finsterwalde stand uns kostenlos bei der Abnahme der Seifenkisten zur Verfügung.

Auch dem Wasserverband Lausitz in Senftenberg und Tettau möchten wir für den kostenlosen Trinkwasserwagen danken.

Auf den Gerüstbau Frank Linge war wie jedes Jahr Verlass, denn die Startrampe stand pünktlich zu Rennbeginn.

Beim Peugeot Autohaus Jacobi in Ruhland bedanken wir uns für das Servicefahrzeug zum Materialtransport.

Ein Großes Dankeschön an Werner Käbisch, der einmal mehr einen Teil seiner Freizeit für dieses Wochenende opferte.

An Andre Gündel von der SG “Grüne Eiche” Großthiemig e.V. geht ein Danke für die Öffnung der Toiletten und Duschen auf dem Gelände des Sportvereins.

Zu Veronika Bartzsch sagen wir “Danke für den leckeren Kesselgulasch”.

Bedanken möchten wir uns auch bei denjenigen, deren Gegenwart und Hilfe in jedem Jahr besonders wichtig sind:
Deutsches Rotes Kreuz, Polizei und die Feuerwehr von Großthiemig um Jens Morawe.

Seit 2007 wird das Seifenkistenrennen ehrenamtlich veranstaltet. Wir bedanken uns bei allen, die dieses Engagement anerkennen und unterstützen – und hoffen auch in den nächsten Jahren auf diese Unterstützung.
Ohne den Enthusiasmus und das Engagement all der Menschen, die Zeit, Arbeit, Geld und vor allem Freude und Herzblut in das Seifenkistenrennen  investieren, wäre dieses Event schon lange nicht mehr alljährliches Highlight im Veranstaltungskalender!

 

Herzlichen Dank für viel Verständnis trotz aller Störungen und Behinderungen an die Anlieger der Lauschgasse und der An den Hofäckern!

Danke sagen

 

René Bodack

1.Vorsitzender Dorfclub Großthiemig e.V.

Michael Ziegenbalg

Vorstand Jugendclub

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.