LE: Seifenkistenrennen in Großthiemig

Lausitz EchoAm 1. Mai ist es wieder soweit! In Großthiemig findet das 4. Seifenkistenrennen statt. Anders als in den letzten Jahren, werden die liebevoll gestalteten Flitzer erstmalig über die Ortrander Straße heizen. Jeder Pilot, der in Großthiemig startet, nimmt auch automatisch am Mittel–Deutschland–Cup teil.

Im vergangenen Jahr starteten in Großthiemig knapp 40 Kisten und die Anmeldungen für diese Jahr stehen dem in nichts nach. 10 Uhr beginnt der erste Wertungslauf. Gegen 12 Uhr ist eine kleine Mittagspause geplant. 12 Uhr geht es mit dem 2. Wertungslauf weiter. Ganz besonders freuen sich die Veranstalter, Dorfclub Großthiemig und Jugendclub Großthiemig, dass gegen 14 Uhr zum ersten Mal die Bürgermeister und der Amtsdirektor des Amt Schradenlandes ,unter dem tobenden Applaus der zahlreichen Zuschauer, an der Strecke zu einem „Bürgermeister-Cup“ antreten.

Einen Tag zuvor, am 30. April, steigt wieder die große traditionelle Traktorparade mit Technik aus den letzten 100 Jahren. Kurzentschlossene können sich am Veranstaltungstag bis 16 Uhr auf dem ausgeschilderten Festplatz melden bevor es um 18 Uhr mit einer großen Traktorausfahrt durch den Ort geht.

An beiden Tagen ist für das leibliche Wohl der Gäste ausreichend gesorgt. Der Eintritt ist frei. Die Organisatoren und die Teilnehmer freuen sich über jeden Besucher, der bei diesem doch recht großen Spektakel im Schradenland, dabei sein möchte und die Fahrer anfeuert.

misa
Lausitz Echo

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.