Gastgebersieg beim Karpfenkegeln in Großthiemig

Holger Trobisch aus Großthiemig heißt der diesjährige Sieger beim Karpfenkegeln der Grünen Eiche. Bereits nach wenigen Durchgängen setzte er die Bestmarke von 38 Holz (5 Kugeln in die Vollen) und ließ danach nichts mehr anbrennen. Auch wenn die Konkurrenz bis auf ein Holz heran kam reichte das Ergebnis bis zum Schluß.

Daran konnten auch die eifrigen Lindenauer, Großkmehlener, Frauwalder und Großthiemiger Kegelfreunde nichts mehr ändern. Den 2. Platz belegte Manfred Noack  aus Großkmehlen mit 37 Holz.

Als große Überraschung darf man wohl den 3.Platz bezeichnen, denn Regina Gerlach aus Lindenau zeigte den Männern, daß man die Frauen auch beim Kegeln nicht unterschätzen sollte. Alle drei durften sich neben ihrem Silvesterfisch auch zusätzlich über ein Preisgeld freuen, was von Margit’s Einkaufquelle aus Großthiemig in diesem Jahr gesponsort wurde.
Die nächsten Wettkämpfer erhielten bis zum Platz 10 ebenfalls noch einen frisch geschlachteten Fisch von Dietmar Kunze und Werner Schober übergeben.

Das an diesem Abend keiner leer nach Hause ging, dafür wurde auch gesorgte, denn als Trostpreis gab es noch eine Fischbüchse.

 

Ein Dankeschön geht noch einmal an die Organisatoren der Kegelabteilung, die auch die letzte Sportveranstaltung des Jahres 2010 für die SG Grüne Eiche Großthiemig bestens vorbereitet und durchgeführt haben.

Alles Gute für das Jahr 2011 wünscht die SG Grüne Eiche Großthiemig allen Mitgliedern, Sponsoren und treuen Anhängern.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.