Spielbericht SV Preußen Elsterwerda II – JSG Schradenland 09

JSG SchradenlandSV Preußen Elsterwerda II : JSG Schradenland 09
       3 : 10  

Es ist geschafft: WIR SIND STAFFELSIEGER SAISON 2011/12

Mit dem absoluten Siegeswillen, ging man ins vorletzte Punktspiel. Dies spürte auch Elsterwerda und lag nach wenigen Minuten mit 0:3, Hattrick von Benito im Hintertreffen. Wer nun dachte, jetzt spielen die Kicker aus dem Schradenland ruhiger auf, der hatte sich getäuscht. Jedes Kind wollte die Vorentscheidung zum Staffelsieg. Alle Kinder bekamen wieder ihre Chance und nutzten diese. Stanley, Toni, Eric und Kevin sorgten für den Halbzeitstand von 2:8. In der 2. Halbzeit waren die Messen gesungen und jeder durfte mal seine Lieblingsposition spielen. Wenn auch die Tore in der 2. Hälfte aus blieben, ein schönes Spiel war es alle mal. Lob auch an den Gastgeber, die mit ihrer jungen Mannschaft, sicher im nächsten Spieljahr, oben mitspielen werden.
Nach dem Schlusspfiff war die Freude groß und alle applaudierten dem Staffelsieger zu. Mit Kindersekt und der Jubelwelle verabschiedete sich die JSG Schradenland aus Biehla.
 
Nun geht es auf zum Parkfest nach Lindenau. Am 28.05.2012 um 10:00 Uhr wird man sich mit Brieske Senftenberg, Empor Mühlberg und dem Staffelgegner aus Reichenhain messen Pokalsieger 2012 ?

Vorzeitig Staffelsieger wurde:
Jonas Krausch, Benito Teinze (3), Eric Ockert (1), Kevin Johne (2), Dominik Mittag, Karl Hermann, Niclas Lentzsch, Toni Richter (1), Stanley Ott (3), Kevin Nicklisch, Marius Wachs
(Anzahl Tore)

MO

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.