Zampern der Evangelischen Schraden-Grundschule

Auch in diesem Jahr zamperten alle Kinder, Eltern und die Erzieher der Schule durch den Ort.
Bunt kostümiert zogen die Gruppen von Haus zu Haus um Süßigkeiten, Obstkonserven oder andere Naschereien für das Faschingsfest zu sammeln. 
Obwohl das Wetter nicht ganz so mitspielte, kamen die Kinder mit strahlenden Gesichtern und vollen Körben vom Zampern zurück.
Somit können die Vorbereitungen für das Faschingsfest am 17.02.2015 beginnen. Denn die Süßigkeiten und die Obstkonserven werden gleich für das geplante Fest genutzt.
Vom gespendeten Geld werden für die Spiele kleine Preise gekauft, die die Kinder dann mit Stuhltänzen, Luftballonwettbewerben oder Tanzspiele erkämpfen können.

Für die reichlichen Zuwendungen, die die Kinder erhalten haben, bedanken wir uns recht herzlich bei allen Spendern.

Das Schradenschulteam
i.V. Annett Koßmann

joomplu:3173

Normal 0 false false false DE X-NONE X-NONE

Auch in diesem Jahr zamperten alle Kinder, Eltern und die Erzieher der Schule durch den Ort.

 

Bunt kostümiert zogen die Gruppen von Haus zu Haus um Süßigkeiten, Obstkonserven oder andere Naschereien für das Faschingsfest zu sammeln. 

 

Obwohl das Wetter nicht ganz so mitspielte, kamen die Kinder mit strahlenden Gesichtern und vollen Körben vom Zampern zurück.

 

Somit können die Vorbereitungen für das Faschingsfest am 17.02.2015 beginnen.

 

Denn die Süßigkeiten und die Obstkonserven werden gleich für das geplante Fest genutzt.

Vom gespendeten Geld werden für die Spiele kleine Preise gekauft, die die Kinder dann

mit Stuhltänzen, Luftballonwettbewerben oder Tanzspiele erkämpfen können.   

 

 

Für die reichlichen Zuwendungen, die die Kinder erhalten haben, bedanken wir uns recht herzlich bei allen Spendern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Schradenschulteam

i.V. Annett Koßmann

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.