Spielbericht: JSG Schradenland – FC Senftenberg

JSG Schradenland04.10.2009 Punktspiel der F – Junioren

JSG Schradenland : FC Senftenberg
2           :          1

Wackliger Sieg der F – Junioren!

Zu Beginn des Spiels, merkte man unseren Jungs an, dass Sie zeigen wollten, wer hier Herr im Hause ist. Nach einigen guten Vorstößen konnte sich Denny S. erfolgreich durchsetzen und es Stand 1:0. Wer nun glaubte jetzt wird das eine oder andere Tor noch fallen, hatte sich getäuscht. Fehlabspiele und der nötige Einsatz  waren jetzt an der Tagesordnung. Mehrfach musste Jonas B. im Tor der JSG,  Kopf und Kragen riskieren damit die Führung nicht verloren ging.
In der 2. Halbzeit versuchten die Jungs die Entscheidung zu erringen. Jetzt wurden mehrere gute Chancen vergeben und Senftenberg gab sich noch lange nicht geschlagen. Auch der zweite Treffer durch Denny S. brachte nicht die erwünschte Ruhe ins Spiel.
Als dann auch noch die Senftenberger Kicker den Anschlusstreffer erzielten, war man noch mehr von der Rolle und sehnte den Schlusspfiff herbei.
Nach der letzten Chance für Senftenberg, erlöste die wieder gut leitende Schiedsrichterin, Sandra W. die jungen Kicker aus dem Schradenland.

Fazit: Der Fleiß, der letzten Spiele wurde belohnt.

Da die F-Junioren am folgenden Wochenende Spielfrei haben, wird es ein Testspiel gegen die Preußen aus Biehla geben.
Samstag 15:00 Uhr auf dem Sportplatz in Großthiemig

MO

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.