Spielbericht: JSG am Lausitzring – JSG Schradenland

JSG Schradenland29.09.2009 Nachholspiel F – Junioren

JSG am Lausitzring : JSG Schradenland
2                :               1

Nur durch das Wetter wurden unsere kleinen Kicker nass gemacht!

Auf der Fahrt nach Schipkau wurde oft die Frage gestellt „Trainer spielen wir auch wenn`s regnet“, aber was uns dann erwartete, war schon etwas mehr wie nur Regen.
Das Spiel begann mit einem leichten Abtasten beider Mannschaften ohne großen zwingenden Chancen. Als die Schradenkicker jedoch zweimal nicht aufpassten, war es passiert und die JSG am Lausitzring führte mit 2 : 0, welches auch der Halbzeitstand war.
Eine Umstellung im Team sollte die Wende bringen. Der jüngste im Team übernahm die Regie in der Abwehr und zwei Abwehrspieler wurden in die Offensive geschickt.
Die Lausitzkicker wurden nun vom eigenen Strafraum fern gehalten und man konzentrierte sich mehr auf das offensive Spiel.
Die nun schon völlig durchgenässten Kicker, versuchten alles, um wenigstens noch ein Tor zu schießen. Nach einer schönen Einzelleistung von Danny S. war die Freude groß und es Stand nur noch 2 : 1. Jetzt setzten unsere Jungs neue Kräfte frei und man versuchte den nun auch noch schwer gewordenen Ball vor das Tor der JSG am Lausitzring zu bringen. Die Fangemeinde der Heimmannschaft wurde immer unruhiger, aber das entscheidende Tor wollte nicht fallen. 

Fazit: Trotz der zweier Niederlagen in Folge, wartet man schon sehnsüchtig auf das kommende Heimspiel, am Sonntag 09:30 Uhr (Sportplatz Großthiemig). 

MO

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.