Dorfclub wählt neuen Vorstand

DCG_150x100Auf ihrer kürzlich stattgefundenen Mitgliederversammlung ließen die 18 Mitglieder des Dorfclubs der Schradengemeinde das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren. Gut fünf Veranstaltungen organisiert und führt der Dorfclub in jedem Jahr in Eigenregie durch. Angefangen beim Knutfest im Januar, der Weiberfastnacht im Februar, über das Seifenkistenrennen in Zusammenarbeit mit dem Jugendclub Anfang Mai bis hin zum Badfest im Sommer.

Somit leistet der im Jahr 2006 gegründete Verein einen entscheidenden Beitrag für das Dorfleben der Schradengemeinde. Seit dem vergangenen Jahr können die Dorfclubler einen Raum kostenfrei in der alten Schule nutzen. „Wir sind froh, dass die Gemeinde im vergangenen Jahr mit uns diesen Nutzungsvertrag abgeschlossen hat, wo sie sich verpflichtet, diesen Raum kostenfrei zur Verfügung zu stellen“, freut sich Rene Bodack. Zusätzlich können sich die Mitglieder über eine jährliche Zuwendung seitens der Gemeinde Großthiemig freuen.

Diese finanzielle Unterstützung ist auch notwendig, soll das Dorfleben nicht einschlafen. “Jede Veranstaltung kostet irgendwo Geld und dieses aufzubringen, ist manchmal eine wahre Kunst. Gerade das Seifenkistenrennen und das Badfest sind finanziell große Herausforderungen.“, so Bernd Trobisch.

Für seine guten Verdienste in der Gründung und jahrelanger Leitung des Vereines wurde René Bodack am Schluss der Mitgliederversammlung noch herzlich gedankt. Auf seiner Initiative hin wurde das Seifenkistenrennen zu einem wahren Publikumsliebling. Zusammen mit dem Amtsdirektor Thilo Richter hat Bodack es in diesem Jahr geschafft, dass die Seifenkisten über die kurvenreiche L59 an der Kirche rollen. Bodack verlässt den Verein aus zeitlichen Gründen. „Mit der Kommunalwahl im letzten Jahr bin ich sehr im Amtsausschuss und in der Gemeindevertretung eingebunden. Bei den vielen Terminen würde am Ende meine Familie darunter leiden. Somit musste ich mich so entscheiden. Es fiel mir nicht leicht“, so der zurückgetretene Vereinschef.

Zum neuen Vorstand wurden gewählt: Bernd Trobisch (Vereinsvorsitzender), Marko Schmoller (Stellvertreter) und Katrin Trobisch (Kassenwart).

Der Dorfclub Großthiemig möchte sich auf diesem Weg noch einmal bei allen bedanken, die den Verein bei seinen jährlichen Vorhaben unterstützen.

 

(misa)

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.