LE: Karneval Grossthiemig

LausitzechoAuch in der Schradengemeinde Großthiemig tobte der Bär. Hier feierten nicht ausschließlich Weiber aus Großthiemig und der Umgebung ihren traditionellen Weiberfasching, sondern es konnten auch Gäste aus dem benachbartem Sachsen begrüßt werden . “Zum nunmehr 7. Mal organisiert der Dorfclub hier in der Gaststätte “Zur Linde” ein buntes selbstchoreografiertes Programm, welches bei der Damenwelt bestens ankommt”, sagte Dorfclubchef Bernd Trobisch. Immer im Blick die Damenwelt etwas außergewöhnliches zu bieten, verwandelte sich der Saal schon einmal in eine “Weiberwacht” in Anlehnung an die Serie Baywatch, in einen Orient, Märchenwald oder eine Ritterburg. Stets tobten die Weiblichen Gäste und die Rufe “Zugabe” blieben nie aus. “Unser etwa 2stündiges Programm, das wir nur durch Tanzeinlagen unterbrechen, kommt an, das beweist uns jedes Jahr der Sturm auf die Eintrittskarten. In den letzten Jahren waren wir stets ausverkauft”, so Trobisch weiter. Man kann sagen, Großthiemig mausert sich neben den großen Hochburgen wie Plessa und Finsterwalde zu einem Ort im Aufwind.

misa
LausitzEcho

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.