Ostern in der Evangelischen Schraden-Grundschule 2015

Kurz vor den Osterferien war es wieder soweit. Zwei Höhepunkte standen wieder an: das Osterprojekt und die Osterrally der Evangelischen Schraden-Grundschule.

Beim Osterprojekt können sich alle Kinder der Schule in verschiedene Gruppen einplanen und tolle Sachen basteln und gestalten oder auch sich sportlich an verschiedenen Spielen in der Turnhalle beteiligen.

Die Bastelarbeiten werden natürlich von den Kindern gleich für Ostern genutzt –
als Geschenke für die Eltern oder die Großeltern.
 
 
Bei der Osterrally geht es dann darum, in Gruppen anhand einer Wegbeschreibung alle aufgebauten Stationen in und um Großthiemig zu finden, an den Stationen die gestellten Aufgaben bestmöglich zu meistern und auf den Wegen zwischen den Stationen ausgelegte Punktekärtchen für die eigene Gruppe zu sammeln.   

Nicht nur der richtige Weg durch und um Großthiemig musste von den Kindern gefunden werden, auch an den Stationen wurde viel abverlangt. Und da das Thema Ostern war, waren  die Suche nach Ostereiern und Zuordnen nach englischen Wörtern, Eier kullern und ein Osterquiz zu meistern.

Trotz des schlechten Wetters und der Orkanwarnungen schafften es bis zum Mittag alle Gruppen sich wieder in der Schule einzufinden. Die meisten Kinder und auch begleitenden Eltern waren geschafft von dem langen und anstrengenden Marsch, aber auch zufrieden. Denn alle Gruppen hatten ihre Aufgaben gut erledigt und fast alle Punktekarten unterwegs gefunden.
 

Das Schradenschulteam
Cathleen Ruschke-Burghardt
i.V. A. Koßmann

joomplu:3175

joomplu:3176

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.