Michael Stübgen (MdB) und Sven Petke (MdL) zu Besuch in Großthiemig

Großthiemig. Am 25.02.2008 besuchten der Bundestagsabgeordnete Michael Stübgen und der Landtagsabgeordnete Sven Petke auf einer Wahlkreisbereisung die Schradengemeinde Großthiemig. In Begleitung vom Bürgermeisterkandidaten Rene Bodack (CDU) statteten sie der evangelische Schradengrundschule einen Besuch ab und informierten sich über das Schulsystem.
Dieter Schienbein, Vorsitzender des Trägervereins zur Förderung der Kreativität des Kindes, zeigte sich hocherfreut über den Besuch und machte auf die immer größer werdende Bürokratie aufmerksam. Sven Petke versprach, sich den Problemen, insbesondere des Schülertransports anzunehmen.

Eine weitere Station auf der Reise war die Besichtigung der Großthiemiger Kirche. Stübgen, der selbst ein paar Jahre Pfarrer in Großthiemig war, hörte sich auch hier die Sorgen und Nöte der Kirchengemeinde an. Pfarrer Klaus Diedemann machte auf die dringende Neubestuhlung der Kirche aufmerksam. “Leider sei dafür” so Sven Petke, “keine Landesförderung für bauliche Dinge vorgesehen.”
Bürgermeisterkandidat Bodack nutzte den Besuch der beiden Politiker im Ort, um wie er sagt “nicht blauäugig in die Bürgermeisterkandidatur zu gehen”. Vorab holte er sich schon ein paar Eindrücke. Rene Bodack dankte Michael Stübgen und Sven Petke für Ihren Besuch und hoffe daß sie einige Eindrücke mitnehmen konnten, um hoffendlich auch ein paar Anregungen oder Hilfestellung zu geben.

 

Text & Bild Mirko Sattler  
 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.