Eintracht Lauchhammer verteidigt den Pokal

Lausitzer Rundschau

Kürzlich hatte der SV Eintracht Ortrand wieder zu seinem traditionellen Fußball-Hallenturnier in die Pulsnitzhalle eingeladen. Mit der optimalen Ausbeute von zwölf Punkten konnte der momentane Zweite der Kreisliga aus Lauchhammer den Titel des Vorjahres souverän verteidigen.

Die Eintracht musste dabei lediglich zwei Gegentreffer einstecken. Auf den weiteren Podestplätzen folgten die Gastgeber sowie die Mannschaft vom Sportverein Blau-Weiß Lindenau.

 

Mike Hühne traf am meisten

 

Bester Torschütze des Turniers wurde Mike Hühne vom Siegerteam, der sieben Mal ins Schwarze traf und gleichzeitig auch als bester Spieler geehrt wurde. Die Auszeichnung als bester Torwart nahm Michael Raack aus Ortrand in Empfang.

 

Die Ergebnisse:

Bernsdorf – Großthiemig 3:1, Lauchhammer – Lindenau 6:1, Ortrand – Bernsdorf 6:0, Großthiemig – Lauchhammer 1:4, Lindenau – Ortrand 2:2, Bernsdorf – Lauchhammer 0:8, Großthiemig – Lindenau 4:7, Lauchhammer – Ortrand 4:0, Lindenau – Bernsdorf 7:4, Ortrand – Großthiemig 8:1

 

Die Tabelle:

1. Eintracht Lauchhammer

(22:2 Tore, 12 Punkte)

2. Eintracht Ortrand

(16:7 Tore, 7 Punkte)

3. Blau-Weiß Lindenau

(17:16 Tore, 7 Punkte)

4. SV Bernsdorf

(7:22 Tore, 3 Punkte)

5. Grüne Eiche Großthiemig

(7:22 Tore, 0 Punkte)

 

 

Vor einem begeisterten Publikum fand in Hosena das alljährliche Vereinsturnier im Hallenfußball statt. Wie immer war es eine hochklassige Veranstaltung der Blau-Gelben, bei der vor allem die Torhüter mit klasse Paraden auf sich aufmerksam machten. Bester Torschütze wurde Karsten Jurisch (Alte Herren) mit vier Treffern.

 

Als bester Spieler erhielt Martin Herrn von der U 25 einen attraktiven Pokal, ebenso wie Jan Kusmagk von den ehemaligen Hosenaer Aktiven als bester Torwart.

 

Ball rollt Sonntag wieder

 

Bereits am 9. Januar rollt in der Sporthalle Hosena erneut das runde Leder. Am Vormittag treffen sich die Damen und am Nachmittag die Herren zu ihren Hallenturnieren.

 

Abschlusstabelle:

1. Hosena Ü 25 12 Punkte

2. Hosena U 25 7 Punkte

3. Ehemalige Aktive 6 Punkte

4. Alte Herren 4 Punkte

5. II. Männer 0 Punkte

 

Henry Streubel/hys1

Lausitzer Rundschau

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.