3.Freibad- Party mit den „Schwitzenden Fischen“ in Großthiemig

Nach dem riesigen Erfolg im letzten Jahr steigt am Samstag ab 14.00 Uhr weitere Neuauflage der Freibad- Party im Großthiemiger Freibad. Wieder setzt das Organisationsteam auf Spontanität und gute Wetteraussichten, denn erst seit Mittwoch dieser Woche wurden letzte Details festgelegt. Der Veranstalter die SG Grüne Eiche Großthiemig kann in diesem Jahr wieder mit der Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr und dem Schalker Fanclub rechnen und besonders erfreulich, dass der Großthiemiger Jugendclub diese Veranstaltung erstmals tatkräftig mit unterstützt. Besonders stolz ist man, dass es erneut gelungen ist die Band “Schwitzende Fische” für den Samstag Abend zu gewinnen. Die Jungs aus Großkmehlen und Frauwalde die mittlerweile einen riesigen Beliebtheitsgrad in der Region erlangt haben waren bis jetzt immer dabei und sorgten vor drei Jahren mit ihrem ersten Auftritt im Freibad für Furore.
Aber auch das Nachmittagsprogramm kann sich sehen lassen, denn Wasserball, Volleyball, Gauditurmspringen für die Erwachsenen steht auf dem Plan. Für unsere kleinen Besucher ist ein Quitschentenrennen, eine Wasserbombenschlacht und Glücksrad drehen organisiert.
Natürlich darf bei solch einem spontanen Event der Herrscher aller Meere nicht fehlen und somit hat Neptun auch seinen Besuch angekündigt.

Neu im Programm wird das erstmals durchgeführte „Nac.tbaden“ sein, welches durch die installierte Flutlichanlage möglich ist. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch wieder gesorgt, am Nachmittag gibt es leckeren Kaffee und Kuchen und der Grillstand der Sportler ist auch wieder an Bord.

Bleibt zu hoffen, dass der Wettergott es gut meint und viele Besucher den Weg in das Großthiemiger Freibad finden.
Das Organisationsteam freut sich auf ihren Besuch!

AGündel

2016 schwfische

3. Pyramidenfest in Großthiemig am Rosenweg

Nach dem sehr guten Gelingen der letzten zwei Jahre gibt es am Sonntag zum ersten Advent die dritte Auflage vom Pyramidenfest am Rosenweg. Wieder werden die Großthiemiger Rosenweganwohner auf Unterstützung von Anliegern aus den benachbarten Straßen zurück greifen können, die spontan ihre Hilfe zugesagt haben. Was wäre das Fest ohne die Hauptattraktion? Stolze 3,50m misst hohe Pyramide die vor drei Jahren aus dem Erzgebirge geholt wurde. Auch in diesem Jahr wird die nächste Etage mit neuen Figuren zu sehen sein. Welche es genau sein werden, davon kann sich jeder am 29.November ab 15.00 selbst überzeugen! Neben dieser Attraktion gibt es auch noch jede Menge mehr zu erleben, denn neben Kaffee, Kuchen und Weihnachtsstollen wird wieder Jörg Trentzsch mit seiner Trompete und Gitarre für weihnachtliche Unterhaltung sorgen. Besonders freuen dürfen sich die kleinen Gäste, denn erstmals gibt es für sie ein eigenes beheiztes Weihnachtszelt, wo man ungestört an der Bastel- und Malstraße teilnehmen kann. Natürlich wird zu diesem Fest auch der Weihnachtsmann vorbei schauen. Auch wird es wieder weihnachtliche Handwerkskunst aus dem Schradenland geben, die selbst gefertigt wurde und auch käuflich zu erwerben ist. Mit gemütlichen weihnachtliche Flair, Glühwein, gebackene Waffeln und Bratwurst vom Grill dürfte die Adventszeit einen würdigen Start in Großthiemig erleben. Das Organisationsteam freut sich auf alle Besucher.

3. Pyramidenfest in Großthiemig am Rosenweg

16. Lauf „Rund um die Schafbergschanze der SG Grüne Eiche Großthiemig“

Der „Lauf um die Schafbergschanze“ hat sich in der „Sparkassenlaufserie Elbe-Elster“ und in der „Lausitzlaufserie“ sehr gut etabliert und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Bei super Laufwetter erreichten  beim 16. Lauf „Rund um die Schafbergschanze 221 TeilnehmerInnen aus Brandenburg und Sachsen das Ziel.

Pünktlich um 10:00 Uhr gab Bürgermeister Andreas Klemm den Startschuss. Die Ehrung der Besten übenahmen in diesem Jahr der Ehrengast, Stephan Freigang (3. im Marathon bei den Olympischen Spielen in Barcelona 1992) und der Hauptorganisator, Karlheinz Gründlich.

Viele Sportler bedankten sich nach dem Zieleinlauf beim Veranstaltungsteam für die gute Organisation und über die Auswahl der anspruchsvollen Strecken in landschaftlich schöner Umgebung.  

Die Laufgruppe der SG „Grüne Eiche“ Großthiemig dankt allen Sponsoren und Helfern, ohne deren Unterstützung diese Lauforganisation nicht möglich ist.

Die Ergebnisse:

2-km Gesamtwertung:
weiblich
1. Celina Raak (Laufen total Team 8:11)
2. Vivien Mittag (Zürchel 8:34)
3. Blanka Koßmann (Evangelische Schradengrundschule 8:51)

männlich
1. Adrian Katzer (TV 1848 Bischofswerda 08:02)
2. Moritz Reichel (RSV Plessa 1995 e.V. 08:08)
3. Erik Zierstein (Dresden 8:17)

5,3-km Gesamtwertung:
weiblich
1. Andrea Franke (Zabeltiz 25:38)    
2. Sophie Bormann (Glaubitz 26:08)
3. Leonie Rink (SV Neptun 08 Finsterwalde 26:59)

männlich
1. Nico Kaubisch (Team Erdinger Alkoholfrei Hirschfeld 20:44)
2. Niclas Schulze (ASC Grün-Weiß Finsterwalde 21:02)
3. Nico Rühle (Lichtensee 21:12)

11,2-km Gesamtwertung:
weiblich
1. Franziska Wecke (SG Großröhrsdorf 52:43)
2. Jana Morawietz (TSV Germania Massen 56:56)
3. Anett Bobe (Galshütter Bergfreunde 1:00:43)

männlich
1. Martin Mittelstädt (Massen 41:15)
2. Mirko Eger (Radebeul 41:40)
3. Roland Geissler (SWV Lauchhammer 43:46)

Die kompletten Ergebnislisten:
-> nach Altersklassen
-> Gesamt

Die Laufgruppe Großthiemig freut sich auf ein Wiedersehen mit allen Aktiven und Gästen am 19.06.2016 zum 17. Lauf „Rund um die Schafbergschanze“ in Großthiemig.

Resttermine für den Mehrzweckraum sichern

Jetzt noch Resttermine für den Mehrzweckraum für 2015 sichern !

Weitere Informationen auf nachfolgendem Flyer:

 Termine Mehrzweckraum

2. Pyramidenfest am Rosenweg

Einweihung der neuen Pyramide
Kaffee und Kuchen im Festzelt
Weihnachtspostamt mit Wunschzettel malen für die kleinen Gäste
Besuch Weihnachtsmann und Abholung der Wunschzettel
Weihnachtliche Unterhaltung und Livemusik mit Jörg Trentzsch
Gulaschsuppe und Knüppelkuchen am Feuer,Glühwein,Kinderpunsch

Bratwurst vom Grill, gebackene Waffeln
Weihnachtliche Handwerkskunst aus dem Schradenland

30.November ab 15.00 Uhr
Das Fest ist öffentlich und alle sind recht herzlich eingeladen

Das Organisationsteam!!

Pyramidenfest 2014

Italienische Nacht in der Gaststätte “Zur Linde”

Die Gaststätte „Zur Linde“ Lädt ein zur “Italienischen Nacht” am
Samstag, dem 11.Oktober ab 19.00 Uhr.

Italiens Küche und Weine genießen mit Musik und Tanz
Preis pro Person 18.00 €

Um Tischbestellungen wird bis zum 04.10.2014 gebeten

Italienische Nacht 2014

 

“o’zapft is” zum 13. Oktoberfest in Großthiemig

Am 04.10.2014 steigt auf dem Sportplatz das 13. Großthiemiger Oktoberfest.

Mehr Informationen auf dem nachfolgenden Flyer:

Oktoberfest 2014

Bilder vom Festumzug online

Die ersten Bilder vom Festumzug anläßlich der 650-Jahr-Feier von Großthiemig sind online
–> hier <–

Leider sind die Bilder nicht in allerhöchster Qualität, da nur mit dem Handy gemacht.

Sollte noch jemand Bilder gemacht haben und möchte diese gern mit allen teilen, würden wir uns über eine kurze Info an webmaster@grossthiemig.info freuen.

Noch ein kleiner Hinweis zur Gallerie:

unter den Bildern befindet sich ein kleines Symbol. Klickt man das an, startet die automatische Diashow. Man muß so nicht jedes Bild einzeln anklicken, sondern kann sich bequem zurücklehnen und alle Bilder geniessen 😉

 Diashow Gallerie

9. Brunnen- und Backhausfest in Großthiemig

Am 13. und 14.09.2014 findet in Großthiemig das 9. Brunnen- und Backhausfest statt.

Für den Samstag sind zahlreiche Aktivitäten geplant. Am Sonntag wird es einen großen Festumzug mit bunt geschmückten Festwagen durch Großthiemig geben.

Mehr Details im Flyer:

9. Brunnen- und Backhausfest 

Märchenhafter Schuljahresabschluss der Evangelischen Schraden-Grundschule

Das Schuljahr 2013/2014 endete in der Evangelischen Schraden-Grundschule mit einem märchenhaftem Sommerfest.

Schüler der Theatergruppe inszenierten, gestalteten und spielten gemeinsam mit ihrer Schuldirektorin Frau Ruschke-Burghardt das englische Märchen “Die drei kleinen Schweinchen”. In sehr humorvollen Texten verpackt, einer selbstgestalteten Kulisse und Kostümen aus der eigenen Kreation kam dies gut bei dem Publikum an. Mit einem kräftigen Beifall wurden alle Schauspieler und die Märchenerzählerin belohnt.

Auch den Lehrern, Erziehern, Busfahrern und den fleißigen Helfern wurde viel Beifall von allen Eltern und Schülern geschenkt joomplu:3107verbunden mit einem dicken Lob für ihre sehr engagierte Arbeit. Der Vorstand belohnte dies mit einem Präsentkorb für jeden Einzelnen.

joomplu:3104Im Anschluss hatten die Eltern aller Lerngruppen ein Abendbüfett vorbereitet an dem sich jeder von Salaten, Obst und allerlei Süßspeisen bedienen konnte. Herzhaftes gab es von den Grillmeistern.   
Die Zeit im Anschluss wurde von den Eltern für jede Menge Erfahrungsaustausch genutzt. Und die Kinder bereiteten sich auf dem Fußballfeld auf das Weltmeisterschaftsspiel Brasilien gegen Deutschland vor. In Gedanken war dabei jeder, der ein oder andere Fußballnationalspieler.
 
So endeten – fast märchenhaft – das Sommerfest und das Schuljahr in der Evangelischen Schraden-Grundschule Großthiemig.   

 

Das Schradenschulteam
Cathleen Ruschke-Burghardt
i.V. Annett Koßmann