Eine Spendensammlung für unser Freibad

Die Gemeinde Großthiemig bittet um Ihre Spende

Wer in den letzten Wochen an unserem Freibad vorbeigekommen ist, wird gesehen haben, dass dieses einer gründlichen Sanierung bedarf. Um auf langer Sicht einen überschaubaren Kostenrahmen bei der Unterhaltung zu erreichen, ist eine Sanierung unausweichlich gewesen.

So wird das Freibad nach dem Umbau natürlich auch schicker, moderner und attraktiver, das ist auch ein entscheidender Aspekt gewesen, das Projekt “Sanierung Freibad” anzugehen.

Die Gemeindevertretung hat sich dazu entschlossen, das Freibad zu sanieren. Die Bauarbeiten haben bereits begonnen, um pünktlich zur Badesaison zu eröffnen.

Anderenorts werden Freibäder geschlossen.
Wir wollen aber unser Bad erhalten, weiter betreiben und auch grundlegend erneuern.

Die Sanierung des örtlichen Freibades stellt die Gemeinde Großthiemig vor eine ihrer größten finanziellen Aufgaben der letzten Jahre. Da auch die Unterhaltung des Freibades zu den freiwilligen Aufgaben der Gemeinde gehört, bitten wir um Ihre Spende.

Um die Kosten der Gemeinde Großthiemig hinsichtlich der Sanierung des Freibades zu minimieren und so zum Erhalt dieses “Sport-, Kommunikations- und Feizeitzentrums” beizutragen, bitten wir die Einwohner von Großthiemig um finanzielle Unterstützung, egal in welcher Höhe.

Gern wird vom Amt Schradenland eine Spendenquittung erstellt, die Sie
steuerlich geltend machen können.

Unser Spendenkonto :  Spende Freibad Großthiemig
Bank:                         Sparkasse Elbe- Elster
Konto-Nr.:                  IBAN DE 55 180 510 00 3590 150 040
BLZ:                          BIC  WELA DED 1EES

Die Gemeindevertretung Großthiemig bedankt sich ganz herzlich bei Ihnen!

Freibad Großthiemig

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.