Logo Grüne Eiche GroßthiemigInformationen, Nachrichten und Spielberichte zur SG “Grüne Eiche” Großthiemig

 

Die Sportgemeinschaft “Grüne Eiche” Großthiemig gliedert sich in 5 Abteilungen:

weiterlesen…

3. Tag der Dynamo Fußballschule in Großthiemig

joomplu:2748Bereits ein Stunde vor Beginn des Fördertrainings  trifft Ralf Hauptmann mit seinem Team auf  dem Großthiemiger Sportgelände ein. Besonders erfreut war er darüber, dass  diesmal der 100 fache DDR- Nationalspieler und Ehrenspielführer von Dynamo Dresden, Dixie Dörner als Unterstützung mit dabei ist. Nachdem sorgfältig alle vier Stationen aufgebaut wurden und alle benötigten Equipments bereitgelegt waren blieb noch Zeit für ein kurzes Gespräch zwischen Vereinschef der Grünen Eiche Andre Gündel und der Dynamo- Legende. Schon nach den ersten Sätzen war klar heraus zu hören, dieser Ausnahmeathlet früherer Tage, kann bis heute ohne dem Thema Fußball kaum auskommen. Auf eine aktuelle Frage zu Hoeneß und Götze gab es jedoch nur ein leichtes Lächeln und Kopfschütteln. Wie auch schon seine Trainerkollegen zuvor war er von den vorgefundenen Bedingungen auf dieser Anlage beeindruckt schließlich war er am 12.Juli 2004 bei der Einweihung der neuen Tribüne mit den Schalke-Sitzschalen als Spieler der Traditionself live dabei und war positiv überrascht wie sich alles weiterentwickelt hat.
Bis alle Teilnehmer so langsam eintrafen, absolvierte Ralf Hauptmann mit Stanley Ott noch ein kleines Sondertraining was beiden sichtlich Spass machte. Dann ging es los, alle vier Trainer gingen zu ihren Stationen um ihre Erfahrungen den Kindern zu übermitteln und begannen zielstrebig ihre Arbeit. Auf den gut gefüllten Zuschauerplätzen war deutlich zu erkennen, dass nicht Schnelligkeit und Kraft im Vordergrund stehen sondern die Spieltechnik. Motivierende Gestiken der Fußballlehrer beflügelte so manchen Teilnehmer und manch einer konnte es noch nicht so richtig fassen das die 90 Minuten schon wieder um waren. Mit so einer Begeisterung hatte auch Dixie Dörner nicht gerechnet, denn nach dem Training war besonders sein Autogramm gefragt, welches er auf Trikots noch verteilte da er seine Autogrammkarten nicht mitgebracht hatte. Trotz vollem Terminkalender will Dixie versuchen bei den zwei noch ausstehenden Trainingseinheiten nochmal dabei zu sein und dann werden auch Karten und Autogramme mit an Bord sein. Auf Grund des Maifeiertages ist jetzt erst mal eine Woche Pause für die Kids.

AGündel

–>> mehr Bilder von der Dynamo Fußballschule in Großthiemig

1. Tag des Dynamo Dresden Fördertrainings

joomplu:2736Alle Hände voll zu tun hatte Ralf Hauptmann, Leiter der Dynamo Dresden Fußballschule im Vorfeld, um den Ansturm am ersten Trainingstag in Großthiemig zu bewältigen. Mit den erfahrenen Profis Rene Beuchel, Rocco Milde und seinem Sohn Lukas Hauptmann bekam er tatkräftige Unterstützung. Akribisch wurden für jeden Teilnehmer die Trainingssachen nummeriert und bereitgelegt. Und dann ging es los: gleich 52 mal war zu hören „Hallo meine Name ist Ralf Hauptmann und wer bist du?“ so wurde jeder Teilnehmer persönlich begrüßt.
Einige Muttis mußten sich dann schon vor der Umkleidekabine von ihrem Sprößling trennen, nicht des bösen Willens sondern um das Chaos in der Kabine zu vermeiden, was sich später als sehr wirkungsvoll erwies, denn schließlich wollte man kostbare Trainingszeit nicht verlieren. Wolfgang Kniese schoß dann bei Sonnenschein noch ein Erinnerungsfoto und dann ging es endlich los.

Über mehrere Stationen machten sich die Mädchen und Jungen mit den Anforderungen vertraut und bekamen immer wieder fachmännische Ratschläge. Leider spielte das Wetter dann nicht mit  aber auch unter Dauerregen wurde weiter fleißig trainiert. Trotz der widrigen Bedingungen zeigte sich der Trainerstab zufrieden mit dem ersten Tag, nicht nur mit der großen Teilnehmerzahl auch mit der Organisation und den äußeren Bedingungen die man hier in Großthiemig vorgefunden hat. Deshalb sparte Ralf Hauptmann auch nicht mit Lob gegenüber dem Vereinschef der „Grünen Eiche“ Andre Gündel.

Zu hören war noch, dass nach Schließung der Anmeldung im Internet das Telefon nicht still stand und noch weitere Anfragen für das Mitmachen waren, nach den ersten Eindrücken war dann zu erfahren das nicht nur Dixi Dörner noch dazu stoßen wird, vielleicht auch noch der eine oder andere Teilnehmer der etwas zu spät bei der Anmeldung war.

Am nächsten Mittwoch geht es dann weiter und bis dahin werden sicherlich einige Teilnehmer vor Aufregung unruhige Nächte haben.

AGündel

Ostereierkullern am Kaulerberg in Großthiemig

Osterierkullern 2013Am Ostersonntag findet ab 16.00 Uhr am Kaulerberg in Großthiemig das traditionelle Ostereierkullern statt.
Teilnahmeberechtigt sind alle die ein gekochtes Osterei vorweisen können.
Zu diesem Ereignis hat sich ebenfalls der Osterhase angemeldet, der für die kleinen Besucher etwas in seiner Kiepe haben dürfte. Im Anschluß wird das Osterfeuer auf dem Sportplatz entfacht, welches bei den jetzigen Temperaturen besonders für angenehme Wärme sorgen wird.
Die SG Grüne Eiche Großthiemig lädt zu diesen Veranstaltungen recht herzlich ein.

Dynamo Dresden kommt nach Großthiemig

Dynamo DresdenRalf Hauptmann kommt mit seinem Trainergespann 1-mal wöchentlich (5-mal) nach Großthiemig und trainiert Kinder von 7 bis 14 Jahren in einem zusätzlichen Training, zum Vereinstraining.
Wer Interesse hat einfach hier den Anhang (Anmeldeformular) ausfüllen und zu Dynamo senden.

Zusätzlich werden noch 10 Karten vergeben für “Auflaufkinder” beim Punktspiel gegen Paderborn !

Mirko Ott
SG Grüne Eiche Großthiemig

Link: http://www.dynamo-dresden.de/nachwuchs/fussballschule/kalender.html
Formular zu finden unter:
“Mi. 10.04.2013 bis Mi. 15.05.2013
Dynamo Dresden Fußballschule: Paket Fördertraining
in Großthiemig (immer mittwochs) | 16.30 – 18 Uhr”

Abstimmung zu neuem Namen der Schraden-Fußballer

Name für Verein gesuchtVor geraumer Zeit hatten wir dazu aufgerufen Namensvorschläge für den neuen Verein im Schradenland zu unterbreiten. Von den vielen Einsendungen haben die Vorstände der drei “Altvereine” fünf ausgesucht, die auch am häufigsten genannt wurden, die hier zur Abstimmung kommen sollen. Dieses Voting soll als Grundlage der Abstimmung zur Gründungsversammlung des neuen Vereins dienen. Wir bedanken uns schon im Vorfeld für Eure Stimmenabgabe.

–> Zur Abstimmung
–> Zur Homepage http://www.sv-hirschfeld-1921.de/

Name für Fußballverein im Schradenland gesucht

Name für Verein gesuchtSeit dieser Saison gehen die drei Fussballvereine im Schradenland einen gemeinsamen Weg. Nun soll das ganze, wie bereits angekündigt in Form eines gemeinsamen, neuen Vereins in die Zukunft getragen werden. Damit keiner der drei Traditionsvereine von der Bildfläche verschwindet, hat man sich im Schradenland ein in Deutschland wohl einzigartiges Modell erdacht. Darüber müssen die Mitglieder aller drei Vereine noch abstimmen. Doch bevor es so weit ist, seit Ihr aufgerufen bei der Namensfindung mit zu helfen. Wenn Ihr den folgenden Link anklickt habt ihr die Möglichkeit Eure Vorschläge zu unterbreiten: Link zum Formular.

Quelle: http://www.sv-hirschfeld-1921.de/

Information zum Spielbetrieb in derSaison 2012/13

SG Grüne Eiche GroßthiemigDer SV Merzdorf/Gröden, die SG GE Großthiemig sowie der SV Hirschfeld haben, wie in der gemeinsamen Sitzung der Spieler und Vorstände am 26.06.2012 beschlossen, in der Saison 12/13 einen gemeinsamen Spielbetrieb. Es wurden 3 Mannschaften unter dem Namen “SV Merzdorf/Gröden” zur neuen Spielserie gemeldet. Diese 3 Vereine gründen in den kommenden Monaten einen neuen Verein , welcher künftig als „FC Schradenland“ an den Start gehen wird. Die Gründung des neuen Vereins war vor Saisonbeginn nicht mehr möglich, deshalb wird der Spielbetrieb durch den SV Merzdorf/Gröden geleitet. Die erste Mannschaft spielt ihre Heimspiele in Gröden, die zweite Mannschaft in Hirschfeld und die dritte Mannschaft in Großthiemig. Die Altligamannschaft trägt Ihre Spiele in Hirschfeld aus.

Quelle: SV Hirschfeld

Informationsveranstaltung zur Gründung des FC Schradenland

Informationsveranstaltung zur Gründung des FC SchradenlandAm 26.06.2012, um 19.30 Uhr, findet im Mehrzweckgebäude auf der Sportanlage Großthiemig eine Zusammenkunft zur Vorbereitung des gemeinsamen Spielbetriebs der Schradenvereine in der kommenden Saison und zur Vorbereitung der Gründung des FC Schradenland statt.

Alle Fußballer im Herrenbereich, sind dazu recht herzlich eingeladen.

–>> Einladung als pdf

Erneut Rekordbeteiligung beim 13. Lauf „Rund um die Schafbergschanze“ in Großthiemig

13. Lauf um die SchafbergschanzeBei super Laufwetter meldeten sich zum 13. Lauf „Rund um die Schafbergschanze” 210 Teilnehmer aus Brandenburg und Sachsen an.
Pünktlich um 10:00 Uhr wurde durch den Bürgermeister Andreas Klemm der Startschuss gegeben. Mit viel Schweiß und sportlichem Einsatz haben alle gestarteten LäuferInnen und WalkerInnen die Ziellinie überquert.
Viele Sportler bedankten sich nach dem Zieleinlauf beim Veranstaltungsteam für die gute Organisation der anspruchsvollen und landschaftlich schönen Strecken.
Die Laufgruppe der SG „Grüne Eiche“ Großthiemig dankt allen Sponsoren und Helfern, ohne deren Unterstützung diese Lauforganisation nicht möglich ist.

Die Ergebnisse:

2-km Gesamtwertung:

weiblich    1. Sandra Schönbrunn (SV Eintracht Ortrand 8:36)
           2. Romy Schönbrunn (SV Eintracht Ortrand 8:46)
        3. Anna Pötsch (SG Frauendorf 9:23)

männlich    1. Kurt Wunsch (Grün-Weis-Ebersbach 7:15)
        2. Lukas Paulenz (LC Cottbus 7:23)
        3. Paul Pötsch (SG Frauendorf 7:30)

5,3-km Gesamtwertung:

weiblich    1. Sandra-Verena Borrack (Lübbenau 22:28)    
        2. Diana Hermann (LTSV Forst 1990 23:02)
3. Anna Schauberger (Eisschnelllaufverein Dresden 24:24)

männlich    1. Marc Ueberfuhr (SG Grün-Weiß Elstra 18:48)
        2. Anreas Pohle (SV Neptun 08 Finsterwalde 19:03)
        3. Ludwig Weiß (Grün-Weiß Ebersbach 19:21)

11,2-km Gesamtwertung:

weiblich    1. Heike Hänsel (VfL Dresden-Bühlau 49:15)
        2. Andrea Franke (Zabeltitz 52:52)
        3. Gabriela Warzecha (Lauchhammer 55:49)

männlich    1. Tino Sickert (Dresdner SC 1898 40:04)
        2. Michael Johne (SG Oberlichtenau 45:18)
        3. Ricardo Hantschick (Großdubrau 45:50)

Die Laufgruppe Großthiemig freut sich auf ein Wiedersehen mit allen Aktiven und Gästen am 16.06.2013 zum 14. Lauf „Rund um die Schafbergschanze“ in Großthiemig.

–>> zu den Bildern vom 13. Lauf „Rund um die Schafbergschanze“ in Großthiemig
–>> komplette Ergebnisliste

Spielbericht SG Grüne Eiche Großthiemig –SV Merzdorf/ Gröden

SG Grüne Eiche GroßthiemigSG Grüne Eiche Großthiemig –SV Merzdorf/ Gröden 4.2 (1:1)

Beide Mannschaften begannen offensiv und wurden in den Anfangsminuten mit jeweils einem Tor belohnt, in der  Folgezeit entwickelte sich ein kurzweilige Partie wobei beide Torhüter immer wieder im Mittelpunkt standen. Besonders lobenswert sei erwähnt das es eines der fairsten Derbys seit langem war. Mit großartigen Paraden machte der Gästeschlußmann Nico Nebusz Fernschüße von Michael Ziegenbalg, Martin Heiße und Sven Brunn zu nichte, aber auch David Ziegenbalg im Großthiemiger Tor mußte in der 34. Minute Kopf und Kragen riskieren um den erneuten Rückstand zu verhindern. Mit einem gerechten Ergebnis ging es dann in die Halbzeit.
Mit einem Doppelschlag innerhalb von zwei Minuten durch Marcel Purl und Martin Heiße gab es dann eine kleine Vorentscheidung, grobe Abwehrfehler wurde eiskalt genutzt und bestraft und als Marcel Purl erneut traf war der Sieg nicht mehr zu nehmen, wenn gleich Steven Miller mit seinem Treffer noch für Ergebniskosmetik sorgte. Mit einer soliden und guten Mannschaftsleistung verabschiedete sich der Gastgeber von seinem Publikum und zugleich aus der Kreisliga.

05. Min. 0:1 Burkhardt, Christoph
10. Min. 1:1 Heiße, Martin
65. Min. 2:1 Purl, Marcel
67. Min. 3:1 Heiße, Martin
75. Min. 4:1 Purl, Marcel
77. Min. 4:2 Miller, Steven

Zuschauer: 130
Schiedsrichter: Wünsch, Pierre (Liebenwerda)

AGündel